Münzwert: Sind das Münzen mit Wertsteigerung?

Münzwert - Wertsteigerung erwünscht
Der Münzwert sollte steigen!

Der Münzwert muss steigen! Bestimmte Münzen sind schon bei der Erstausgabe sehr begehrt und schnell vergriffen. Genau solche besonderen Münzen muss man als Anleger finden. Im Folgenden will ich meine Meinungen zu dem Thema „Münzwert“ niederschreiben.

Nicht jede Münze hat das Potential auf eine Wertsteigerung. Andere Münzen sind so begehrt, dass diese schon bei der Ausgabe schnell vergriffen sind.

In solche Münzen beabsichtige in Zukunft vermehrt zu investieren, da nach Erstausgabe der Preis auf dem Sekundärmarkt häufig gestiegen ist. Deshalb ist die Wahrscheinlichkeit sehr hoch, dass man gute Renditen erzielen kann.

Für mich persönlich ist die Suche nach Münzen mit Wertsteigerungs-Potential eine aufregende Beschäftigung, die Geld verdienen, Investieren und Spaß miteinander verbindet. 🙂


Münzen aus dem Vatikan – guter Münzwert

Auf der Website von des numismatischen Amtes des Vatikans kann man die aktuellen Kurssätze inklusive Ausgabepreise recherchieren.

Das Set für 2017 hat einen Ausgabepreis von 37,00 €. Auf den Seiten der gewerblichen Münzhändler gibt es das Set für 100 bis 129,00 €.

Die begrenzte Verfügbarkeit bringt hier einen beachtlichen Preissprung. So ein Set für 37,00 € zu erwerben und dann für 100 Euro weiterzuverkaufen, bringt einen schönen Gewinn.

Vatikan-Coincard No 8 in Rom kaufen
Vatikan-Coincard No 8 in Rom kaufen

Das Problem ist, dass man an diese Sets nicht so einfach rankommt. Nämlich nur, wenn man sich beim Vatikanischen Amt für Philatelie und Numismatik anmeldet. Dann kommt man auf eine Warteliste und irgendwann darf man dann solche Sets erwerben.

Die Anmeldung ist sehr einfach per Mail möglich, in der man seine persönlichen Daten angeben muss. Ich habe dies heute mal gemacht und ich bin gespannt in wie vielen Jahren ich dann in den Kreis der Auserwählten aufgenommen werde und Münzen mit Wertsteigerung aus dem Vatikan erwerben kann.

Wer nicht solange warten will, kann auch vor Ort beim Postamt Vatikan-Münzen kaufen. Dazu haben wir hier auch einen entsprechenden Artikel.


Klimazonen der Erde: Münzserie aus Deutschland

Auch Deutschland hat jetzt eine sehr erfolgreiche Münzserie, bei der der Münzwert steigen kann: die Münzen mit Polymerring. 2016 wurde eine erste solche Münze ausgegeben – die Münze Planet Erde. 🙂

Die Ausgabe war so erfolgreich, dass eine Serie zum Thema „Klimazonen“ beginnend im Jahr 2017 konzipiert wurde. Die offizielle Ausgabe für die Sammlermünzen erfolgt durch die Verkaufsstelle für Sammlermünzen. Dort bekommt man auch den besten Preis für die Spiegelglanz-Versionen.

Auch Deutschland hat jetzt eine sehr erfolgreiche Münzserie, bei der der Münzwert steigen kann.

Die Vorbestellungsfrist begann Anfang Februar. Die Vorbestellungsdaten müsst Ihr in Zukunft immer im Blick haben. Denn nur, wenn ihr bei Freischaltung der Vorbestellung schnell handelt, können Sie günstig an diese wertvollen Münzen gelangen.

Die Spiegelglanz-Münzen waren innerhalb kürzester Zeit vergriffen. Der Münzwert auf dem Sekundärmarkt ist schon am steigen.

Wenn Sie im Kreis der Auserwählten Münzbesitzer gelangt sind, dann haben Sie Glück – und wahrscheinlich schon eine Wertsteigerung erzielt. Denn diese Münzen sind rar und werden auf dem Sekundärmarkt mit Wertsteigerung verkauft.

 Die Vorbestellungsdaten müsst ihr in Zukunft immer im Blick haben.

Die Ausgabe der Tropische Klimazone erfolgte dann viel später am 27.April 2017.

Folgende Preise konnte im zum aktuellen Zeitpunkt recherchieren (Ende Mai 2017):

Der offizielle Ausgabepreis ist mit 15,99 € für die Spiegelglanzversion vorgesehen. Für knapp 80,00 € konnte man somit alle 5 Prägestätten erwerben. Auf dem Sekundärmarkt bei ebay findet man Angebote für dieses Set mit Preisen von 320-350 €.


Niob-Münzen aus Österreich

Die Niob-Münzreihe aus Österreich ist regelmäßig überkauft, dies ist ja meist die Voraussetzung für eine schnelle Wertsteigerung. Aber bis jetzt konnte ich bei dieser Münzserie eher moderate Preissteigerungen feststellen. Trotzdem ist es eine schöne Münzreihe, die ich mir auch gern anschaue.

Der Nennwert der Niob-Münzen beträgt 25 Euro und es handelt sich um eine Legierung aus den Metallen Silber und Niob. Pro Jahr wird eine Münze ausgegeben.


3-Euro-Tiermünzen aus Österreich

Eine relativ junge Münzserie aus Österreich mit Namen „Die bunte Welt der Tiere“ scheint auch vielversprechend zu sein. Das Besondere ist der Nennwert von 3 €.

Es handelt sich um eine Buntmetallmischung, die im Dunkeln leuchtet. Die bis dato herausgegebenen Münzen sind alle schon vor Ausgabetermin ausverkauft gewesen. Der Ausgabepreis liegt bei unter 10 Euro. Motive der Münzserie sind Fledermaus, Tiger, Wolf und andere Tiere.

 Eine relativ junge Münzserie aus Österreich mit Namen „Die bunte Welt der Tiere“ scheint auch vielversprechend zu sein.

Die Auflage beträgt jeweils 50.000 Stück und es werden pro Jahre mehrere Münzen ausgegeben. Bei Auktionen im Internet sind diese Münzen schon für 40 bis 50 Euro gehandelt worden.


Fazit zum Münzwert

Ob man in der Zukunft auf einen solchen Münzwert bauen kann, dafür gibt es keine Garantie. Ob das Risiko sich lohnt und ob dies wirklich Münzen mit Wertsteigerung sind, das muss jeder für sich allein beantworten.

Das soll es aber von mir zu dem Thema gewesen ein. Ich werde meine Augen weiterhin offenhalten und Münzen mit Wertsteigerung finden. In der Zwischenzeit versucht es doch selbst und gern könnt Ihr eure Erfahrungen mit mir teilen!